Pandeiro 10'' Choro - Gope

Pandeiro 10'' Choro - Gope

Gope
Número da encomenda:
A371103
Gewicht (netto):
0,62 kg
The frame wood and hide head are natural materials which may be subject to slight deviations in the specified average weight.

Prazo de entrega: 2-5 dias úteis (EU continente)

Quase esgotado: Apenas 2 artigo(s) em stock
96,50 *

Preços , incl. IVA e custos de envio

Prazo de entrega: 2-5 dias úteis (EU continente)

Quase esgotado: Apenas 2 artigo(s) em stock
10" Choro Pandeiro mit Intarsien Im Samba de Mesa und Choro wird gern auf dicken Fellen... mais

Pandeiro 10'' Choro - Gope

Artikelnummer: A371103
pele: Naturfell
ganchos: 7, vernickelt
diâmetro: 10''
jingles: Messing
número de jingles: 6 Sets
quadro: Holz
altura do quadro: 45 mm
aro: Rundmaterial
Gewicht (netto): 0,62 kg
(The frame wood and hide head are natural materials which may be subject to slight deviations in the specified average weight.)
gtin13: 7898202073648

10" Choro Pandeiro mit Intarsien

Im Samba de Mesa und Choro wird gern auf dicken Fellen gespielt. Gope hat hier ein wirklich schönes Pandeiro mit gutem Sound und schönen Details gebaut. Der Holzrahmen ist sauber verleimt, eine hübsche Intarsienleiste ziert rundherum. 6 Schellenpaare haben je ein Zwischenblättchen aus Chromblech und 2 Außenblättchen aus Messing. Gute Naturfelle und solide Hardware mit Spannring aus verchromtem Rundmaterial, dazu schöner satter Sound - so soll ein Choro Pandeiro klingen!


Leia, escreva e discuta comentários... mais

Avaliação de cliente para "Pandeiro 10'' Choro"

Mostrar mais opiniões de clientes
  GOPE ist ein Familienbetrieb aus dem Großraum São Paulo. Heute  wird die... mais

Fabricante "Gope"

gope-olodum

 

GOPE ist ein Familienbetrieb aus dem Großraum São Paulo. Heute  wird die Firma bereits in dritter Generation von der Enkelin des Firmengründers geführt.

Die Marke GOPE produziert seit über 50 Jahren Trommeln und Kleinpercussion Instrumente. Bei der Gründung der Firma GOPE gab es bereits eine kleine Werkstatt, in der Schlagzeuge gefertigt wurden.

1962 begann die Produktion der typischen Samba Instrumente, initiiert durch Humberto Rodella, den Sohn des Firmengründers. Die Firma wuchs stetig und nach mehreren Umzügen innerhalb São Paulos fand GOPE schließlich in Embu Guaçu, einer Vorstadt von São Paulo, den richtigen Standort für den Bau einer großen, weiträumigen Produktionshalle.

gope-expoSeither produziert GOPE in Embu Guaçu von Agogô bis Zabumba eine breite Palette von Perkussionsinstrumenten, dazu seit mehreren Jahren auch verschiedene Blasinstrumente. GOPE hat immer den Kontakt zu den Musikern gesucht.

Die während vielen Begegnungen gewonnen Anregungen und Änderungsvorschläge haben sie in die Entwicklung neuer Instrumente und die Verbesserung  der  Produktion einfließen lassen.